zertifizierter Softwaretester Lernplattform mit Übungsfragen zum Thema Softwaretest

Wie groß ist die zyklomatische Komplexität des ...

Fragen-ID

442

test

Übungsfrage

Wie groß ist die zyklomatische Komplexität des folgenden Programmes?

Höhe = 10; # in cm
Breite = 3 * Höhe;
Tiefe = Breite + 100;
if ( Breite > 4 ) {
  # die Breite ist >4
  if ( Breite > 8 or Höhe > 130 ) {
    # sehr groß
  }
} else {
  # Breite <= 4
}

wrong

fünf

wrong

sechs

richtig

drei

wrong

vier

Kommentare

Warum zyklomatische Komplexität ist 3 ?

 

Warum ist die richtige Antwort : drei ?

 Laut meiner Berechnung M = e - n +2 wobei

e: Anzahl Kanten im Graphen,

n: Anzahl Knoten im Graphen

--> M = 7 - 5 +2 = 4....

Hallo,ich nutze eine

Hallo,

ich nutze eine einfachere Formel:

M = Anzahl der Entscheidungen + 1 (vgl. auch hier)

Der Programmecode hat 2 IF-Statements, also 2 Entscheidungen. Um 1 erhöht ergibt das 3, d.h. die hier angegebene Lösung.

Viele Grüße,

die Redaktion

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <br> <p> <table> <tr> <td> <img>

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
2 + 1 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.