Bachelorarbeit Thema: Testautomatisierung

Hallo Zusammen,

Bei einem IT-Unternehmen habe ich für meine Bachelorarbeit das Thema Automatisierte Testverfahren bekommen und werde in der nächsten Woche zunächst mit klassische Testverfahren anfangen und parallel müsste ich über Automatisierte Testverfahren in diesem Unternehmen Gedanken machen.

Soweit ich im Gespräch verstanden habe, werden in diesem Unternehmen jede 6 Monate eine neue Windows 10-Release sowie diverse Anwendungen für unterschiedliche Bereiche über das Netzwerk durch einen externen Provider installiert. ABER vor dem eigentlichen Rollout werden diese in dem Bereich wo ich arbeiten muss, getestet.

Der Projektleiter hatte mir gesagt, "dass wir die ganze durch Script testen und dieses Verfahren ist für uns zwei Mal im Jahr und sogar jedes Mal für 3000 Rechner sehr mühsam und schwierig, deshalb wollen wir das Automatisierte Testverfahren ins Spiel bringen."

Wirklich gesagt habe ich im Gespräch nicht geschafft alle meine Fragen zu stellen und habe in dem Bereich bisher keine Erfahrungen gehabt und habe nur an der Uni die üblichen Fächer wie Software Engineering usw. gemacht.

ACHTUNG: Es wird hier keine Software Entwickelt, sondern es musste nur vor der Installation (Windows 10, Office 2016 und diverse Anwendungen) getestet werden. Ich weiß es nicht ob ich trotzdem Skript schreiben müsste oder man kann es mit einem Tool machen!
Wenn ihr Erfahrungen im Bereich Testverfahren bzw. Automatisierte Testverfahren habt bitte informiert mich darüber. 

Grüße

Kommentare

Hi,ich kann leider nicht

Hi,

ich kann leider nicht sagen, wie das unter IT-Dienstleister macht. Ich weiß jedoch, dass wir für jede Zusatzsoftware ein sog. SCCM-Paket paketieren lassen, dass dann nach Zuweisung automatisiert auf den korrekten Clients installiert wird. Du willst ja nicht Office und Co testen, sondern nur testen, ob diese sich erfolgreich installieren lassen. Die SW sollte ja schon vom Drittanbieter erfolgreich getestet sein. Ggf. kann das SCCM-Tool ja auch schon solche Tests durchführen.

Aus dem Stegreif würde ich sagen:

1. die verschiedenen Clientkonfigurationen sammeln (sofern bei euch ein Paketverwaltungssystem wie SCCM vgl. https://technet.microsoft.com/de-de/library/ee722008.aspx genutzt wird, sollte das schnell zu erledigen sein)

2. in eurer Testumgebung jede Clientkonfiguration einmal mit dem Configuration Manager deployen --> hier werden sicherlich schon etwaige Fehler protokolliert

3. sriptbasiert jedes Programm einmal starten und schließen (http://seleniumsimplified.com/2016/01/can-i-use-selenium-webdriver-to-au... )  --> etwaige Fehelr protokollieren

Ich hoffe, dass dir das weiterhilft. Bitte schreibe doch, wenn du durch bist, wie du es letztendlich geschafft hast. Viel Erfolg dabei!

Grüße,

die Redaktion