zertifizierter Softwaretester Lernplattform mit Übungsfragen zum Thema Softwaretest

Erfahrungsberichte von erfolgreichen Zertifizierungen

 

Hallo liebe Community,

dieser Bereich ist dafür gedacht, dass alle erfolgreich zertifizierten Softwaretester, die mit dieser Lernplattform im Selbststudium oder auch zusätzlich zu einer Präsenzschulung trainiert haben davon berichten können. So können andere davon profitieren und hoffentlich auch bald von ihrem Lernerfolg berichten.

Vielen Dank schon einmal für alle Kommentare!

die Redaktion

hier Erfahrungsbericht verfassen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <br> <p> <table> <tr> <td> <img>

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.

Erfahrungsberichte der Nutzer

ISTQB Foundation Level

Hallo zusammen,

ich habe heute meine Zertifizierungsprüfung mit 80% abgeschlossen und möchte mich herzlichst bei Stefan und den vielen Usern, die den Fragekatalog zusammengetragen haben bedanken.

Auf die Prüfung habe ich mich 3 Wochen intensiv mit einem täglichen Aufwand von ca. 2h vorbereitet. Zuvor hatte ich bei Sogeti ein Seminar, war aber in diesem von der Folienschlacht überfordert. Erst durch das anschließende arbeiten mit den Büchern von Spillner & Linz sowie "Software - Test it profession@lly! von Anja Kribernegg gab es für mich ein schlüssiges und verständliches Bild.  

Diese Seite mit den Probeprüfungen hat mir das Gefühl vermittelt, wie die Fragestellungen in der Prüfung aufgebaut sind. Viele Fragen waren sehr ähnlich oder sogar identisch. 

Vielen Dank für diese tolle Trainingsmöglichkeit und allen anderen viel Glück für Eure Prüfung,

Stefan 

Hallo Stefan,vielen Dank für

Hallo Stefan,

vielen Dank für dein Feedback und herzlichen Glückwunsch zu einer bestandenen Zertifizierungsprüfung! Ja, ein Selbststudium ist super, insbes. bleibt dann auch mehr von dem vielen Wissen hängen. Die Ähnlichkeit ist nur zufällig, es handelt sich nämlich um selbst erstellte Fragen aus der Community. Es ist natürlich trotzdem toll, wenn dir das noch mehr geholfen hat.

Viele Grüße,

Stefan

CTFL-Prüfung

Hallo,

wie mein Vorposter habe Ich gestern die Prüfung zum Foundation Level mit 77,5% bei GASQ bestanden, was auch ca. meinen Ergebnissen bei den Probetests auf dieser Homepage entspricht.

Die Fragen waren sehr ähnlich, manche sogar völlig ident zu den Probeprüfungen hier. Zur Vorbereitung verwendete Ich das Buch von Spillner und Linz, den Syllabus nur als Nachschlagewerk.

Ich habe drei Wochen für die Vorbereitung aufgewendet, jedoch durch Vollzeitjob und Studium mal mehr/ mal weniger. 

Als Tipp kann Ich empfehlen so bald wie möglich mit den Probeprüfungen zu starten bevor man das Buch von Spillner&Linz durchackert. In meinem Fall musste Ich erst ein richtiges "Gefühl" für die Fragestellung entwickeln, bis es mit dem Verstehen und Merken des jeweiligen Themas klappte :).

Vielen Dank an den Betreiber dieser Seite, wie gesagt haben mir die Probeprüfungen sehr geholfen!!

Liebe Grüße aus Linz (Nicht der Autor, sondern die Stadt in Österreich ;)

Hallo CertifiedFabian,vielen

Hallo CertifiedFabian,

vielen Dank für die Rückmeldung! Schön, dass auch bei unseren Nachbarn die Seite reichlich genutzt wird :-)

Herzlichen Glückwunsch zum Bestehen der Prüfung! Um Aufwandseffizient zu arbeiten, ist es wirklich am besten das Buch von Spillner&Linz eher als Nachschlagewerk zu nutzen, da es sehr reichhaltig ist und man schon einiges an Zeit braucht, um es vollständig durchzuackern.

Viele Grüße,

Stefan

CTFL-Prüfung

Hi,

ich habe heute die Prüfung bei GASQ bestanden.

Durchgeführt wurde sie an einem iPad, zusätzlich hat man noch Stift und Papier bekommen.

Bei der App konnte man unklare Fragen markieren und später noch einmal durch alle durchgehen. Auch die Zeit wird einem angezeigt.

Die Fragen ähnelten den hier hinterlegten sehr, teilweise waren es sogar die gleichen.

Ich habe zwar das Buch gelesen, wenn man allerdings unter Zeitdruck ist, sollte es auch reichen, hier alle Fragen einmal durchzugehen und Unklarheiten im Buch, dem Syllabus oder den Kommentaren zu den Fragen nachzuschlagen. Wenn man anschließend die Prüfungen hier regelmäßig mit 80%+ besteht, sollte nicht mehr viel schiefgehen.

Danke und Beste Grüße

Hallo Luigi04,vielen Dank für

Hallo Luigi04,

Herzlichen Glückwunsch zur Bestanden Prüfung und vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht und deine Lernempfehlungen!

Viel Erfolg weiterhin!

Stefan

ISTQB Foundation Level - Wien

Hallo!

Ich habe heute die Foundation Level Prüfung erfolgreich mit 85% absolviert - was auch in etwa die Ergebnisse meiner Probeprüfungen auf dieser Plattform wiederspiegelt. Insgesamt hat sich mein Lernprozess über mehrere Wochen hinweg gezogen, jedoch neben Vollzeit-Job und Berufsbegleitendes Studium - es ist möglich!

Grundsätzlich habe ich nur das Buch von Spillner einmal gelesen (überflogen Wink) und anschließend mehrere Musterprüfungen auf dieser Webseite absolviert die mir SEHR geholfen haben, wodurch es mir leicht fällt GERNE etwas zu spenden. Es hat mich auch gefreut, dass die Prüfungsfragen auch in der österreichischen Ausgabe der Zertifizierungsprüfung ähnlich waren, dennoch liegt die Betonung auf ähnlich. Das Syllabus habe ich mir gar nicht durchgelesen, was eventuell die restlichen 15% ausgemacht hätte Tongue Out

Vielen lieben Dank an die Redaktion für den Aufwand und die Initiative so ein Projekt ins Leben zu rufen und vielleicht bis später wenn der Testmanager ansteht!!

Beste Grüße aus Wien, Michael

Hallo Michael,vielen Dank für

Hallo Michael,

vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Hut ab bei einem solchen Programm (Studium neben Vollzeit-Job) und dann noch im Selbststudium den ISTQB FL bestanden. Schönes Ergebnis! Danke für eine Spende, damit das Projekt auch in Zukunft noch existiert!

Viele Grüße nach Wien,

Stefan

Bestanden im Selbststudium

Hi,

ich habe gestern erfolgreich die ISTQB Certified Tester Foundation Level Zertifizierung mit 80 % bestanden. Dabei fand ich die Webseite für mein Selbststudium sehr hilfreich, da ich gerne überprüfe wo ich wissentlich stehe und anhand dessen dort ansetze, wo ich Probleme feststelle. Somit war es mit entsprechendem Aufwand auch für mich ohne Vorwissen als Student der Wirtschaftsinformatik machbar. Der Lernaufwand betrug ca. 6 Wochen.

Den Test habe ich elektronisch in einem Test Center abgelegt, da dort die Terminvereinbarung sehr viel flexibler war. Der Test am PC war ungefähr wie bei der Fahrprüfung. Zunächst konnte man alle Fragen nach der Reihe beantworten und ggf. zur Nachbearbeitung markieren. Dann vor der Beendigung bekam man eine Übersicht aller Fragen die man dann nochmal überprüfen konnte.

Ich habe nicht die ganzen 60 Minuten gebraucht, aber die zusätzliche Zeit ist hilfreich, um sich mit den schwierigeren Fragestellungen auseinanderzusetzen.

Vielen Dank für diese Webseite!

Hallo,vielen Dank für deinen

Hallo,

vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Man sieht ohne Vorwissen im Selbststudium ist gut machbar. 80% ist dafür ein toller Wert. Die 6 Wochen sind da denke ich ein interessanter Wert, der anderen Interessenten gut weiterhilft. Danke auch für die Erläuterungen zum Ablauf der Zertifizierung im Testcenter am Computer.

Viele Grüße,

Stefan

Bestanden

Liebe Community, 

auch für mich ist gestern das Lernen erstmal erfolgreich zu Ende gegangen. 82,5 %, 33 von 40 Fragen richtig beantwortet. Was interessant war: ich habe die vollen 60 Minuten benötigt, was ich im vorhinein anhand der Selbst-Tests hier nicht unbedingt erwartet hätte. Aber am Ende auch egal, es waren alle Fragen geschafft und ausreichend Zeit (6 Minuten), um unsichere Fragen nochmal durchzugehen.

Die Prüfung selber war ein E-EXAM auf einem IPad, dass Ergebnis wird sofort mitgeteilt. Die Bedienung ist sehr komfortabel, man kann alle Fragen immer wieder durchscrollen, oder Fragen markieren und hat dann einen Filter für markierte und unmarkierte Fragen. Außerdem hat man jederzeit einen Überblick, welche Fragen man beantwortet hat und welche nicht. Also von daher - kein Stress.

Und wie habe ich es nun gemacht? Ich habe das Buch von Spillner/Linz gekauft und durchgelesen. Dort auch immer wieder in der Folge Begriffe nachgeschlagen (sehr gutes Glossar und Index). Ich habe den Syllabus, den man auf der Website des German Testing Board herunterladen kann, gelesen (hat ergänzend wirklich nochmal zusätzlich etwas gebracht). Und ich habe die dortige Musterprüfung ebenfalls gemacht. Und der Schüssel war diese Seite mit den Selbsttests. Dabei habe ich nicht mal alle Fragen durchbekommen. Aber diese Fragen bereiten einen sowohl inhaltlich, als auch atmosphärisch sehr gut auf die Prüfung vor. Der Aufwand: Über 14 Tage an 10 von den 14 Tagen jeweils eine bis vielleicht 2,5 Stunden. 

Noch ein Tipp: Wenn ihr bestimmte Dinge nicht versteht (z.B. wie lese ich eine Zustandsübergangstabelle, was ist 0-switch oder 1-switch coverage) einfach googlen. Es gibt für alles gute Erklärungen. Und einige Fragen zielen auf Verstehen, da ist auswendig lernen schwierig. Nehmt Euch also dafür die Zeit.

Als nächstes beginnt dann der Selbstversuch mit dem CTAL Testmanager. Drückt mir die Daumen. :-)

LG Stephan

Hallo Stephan,herztlichen

Hallo Stephan,

herztlichen Glückwunsch zu deinem Prüfungsergebnis und danke für deinen ausführlichen Erfahrungsbericht, den sicherlich der ein oder andere gut für seine Vorbereitung verwenden kann. Auch die Tipps und die Einschätzung der Lernfragen auf dier Plattform sind super! Gute Vorbereitung für den CTAL TM!!

Grüße,

Stefan

Bestanden!

Vielen Dank an Stefan für diese tolle Seite.

Ich habe gestern mit 97,5% bestanden. Eine Frage war falsch.

Ohne diese Seite wäre es nicht so erfolgreich gewesen. Man kann sich sehr gut vorbereiten, da die Fragen recht nahe an der "Realität" sind.

Aber: ohne eine gründliche Vorbereitung ist der Test nicht so einfach zu bestehen. Holt euch das Buch "Basiswissen z. SW Test" und arbeitet es ein bis zwei mal durch. Dadurch kriegt man ein besseres Verständnis.

Ich war drei Tage in einem Vorbereitungsseminar. OHNE Vorbereitung wäre ich dort knallhart untergegangen. Zu viele Informationen in zu kurzer Zeit. Man bekommt dieses Zertifikat also nicht geschenkt! Mit Vorbereitung kann man in so einer Schulung sein Wissen auffrischen und noch einmal abfragen. Das hilft ungemein.

Viele Grüße,

Peter

Hallo Peter,Respekt: nur eine

Hallo Peter,

Respekt: nur eine Frage falsch. Ja, die Schulungen sind Druckbetankungen - mit dem Nachteil, dass in der Kürze gelerntes Wissen selten ins Langzeitgedächtnis wandert. Da ist dein Vorgehen sehr löblich. Das Buch kann ich auch nur wärmstens empfehlen: ich verwende es immer noch bei einigen Spezialthemen, wenn ich dazu Fragen qualitätssichere.

Danke auch für deine Rückmeldung bzgl. der Lernplattform!

Viele Grüße,

Stefan

CTFL Prüfung bestanden(80%)

Hallo,

ich möchte mich ganz herzlich bei Stefan bedanken, für die tolle Website.

Die Fragen die abgefragt wurden, waren teilweise gleich, wie diese auf dieser Seite.

Als kleiner Tipp für jene die die Prüfung noch vor sich haben. Es ist aufjedenfall im Selbststudium machbar, ich habe 3 Wochen nur auf dieser Seite gelernt sowie einmal das Buch durchgelesen.

Nochmals vielen Dank und viel Erfolg denen, die es noch vor sich haben. :D

Gruß Hans Muff VII.

Willkommen auf meinem Profil

Ich, Hans Muff VII., bin ein königlicher Programmierer, der viel Humor beHOLGERED!

Hallo Eure Majestät ;-),danke

Hallo Eure Majestät ;-),

danke für die positive Rückmeldung! Schönes Ergebnis! Für die Ähnlichkeit der Fragen kann ich natürlich nichts, da diese als Trainingsfragen von den Lernern eingereicht worden sind. Ist natürlich trotzdem schön, dass man sich hier gut vorbereiten kann und nichts sinnloses lernt. Danke auch für deine Angabe bzgl. der Vorbereitungszeit im Selbststudium!

Viel Erfolg weiterhin!

Stefan

Prüfung ISTQB Foundation Level

____________________________________________________________________________________________

Hallo Tester-Kollegen und Interessierte,

ich habe erfolgreich den Certified Tester Foundation Level im ersten Anlauf bestanden. Mit meinem Feedback möchte ich vor allem alle Maschinenbaukollegen mit geringem Informatik-Background ermutigen - es ist möglich sich derartiges Knowhow im Selbststudium anzueignen.

Smartwebapps hat dazu maßgeblich beigetragen.* Effizient habe ich so an zwei Tagen vor der Prüfung unter einem Gesamtlernaufwand kleiner zehn Stunden immerhin ein Resultat von 77,5% erzielt.

Nochmals ein großes Dankeschön und Kompliment an die Entwickler dieser Plattform und insbesondere an dich Stefan.

Gruß,
Yannic
____________________________________________________________________________________________
* Zwar habe ich vorhergehend eine themenverwandte Vorlesung innerhalb des Hochschul-Kurrikulums besucht,
  mich jedoch auf die CTFL-Prüfung ausschließlich mit den hiesigen Fragekatalogen vorbereitet.

Hallo Yannic,Vielen Dank für

Hallo Yannic,

Vielen Dank für deine Schildung zu deinen Vorkenntnissen mit denen es dir möglich war die Prüfung zu bestehen. Herzlichen Glückwunsch zu deiner deinem guten Prüfungsergebnis!

Das Wissen um Softwaretest sollte auch in anderen Fachrichtungen aufgebaut sein, da man sich so insbes. besser austauschen kann (gemeinsames Fachvokabular). Da mittlerweile "Software überall drin ist"  (Stichwort: ubiquitous computing), macht das viel Sinn.

Nachdem ich deinen Erfahrungsbericht gelesen habe, habe ich deine Intention hinter dem Spendenbetrag verstanden ;-) Danke auch dafür!

Viel Erfolg weiterhin beim Studium,

Stefan

 

Prüfung ISTQB Foundation Level

Hallo Zusammen,

ich hatte die Prüfung vor geraumer Zeit mit einem Punkt zu wenig nicht bestanden.

Die Wiederholung habe ich jetzt mit voller Punktzahl bestanden.

Ich habe ca. 3 Wochen langen, jeden Tag eine Prüfung(direkt Antwort) gemacht und die Fehler und Unklarheiten sofort im Syllabus nachgesehen um mein Verständnis zu vertiefen.

Bedingt durch diese Frequenz liesst man auch den Syllabus häufiger und kann so auch in der Prüfung die Textbausteine wieder erkennen.

Bei der Testart mit direkter Antwort habe ich für mich feststellen können, dass ich meinen Bauchgefühl vertrauen kann. Sprich ich habe auch in der Prüfung eher meinem Bauch vertraut und habe mich nicht beim-nochmals-lesen für eine andere  zweideutigen Antwort entschieden.

Die Seite hat mir sehr geholfen. Ich hoffe das alle die diese Seite für ihre Prüfung nutzen sie auch durch eine Spende unterstützen, damit Stefan weiter machen kann.

Danke an Stefan

Viele Grüße

Hallo,herzlichen Grlückwunsch

Hallo,

herzlichen Grlückwunsch für die super Punktzahl!!! Das ist doch Balsam für's Gemüt, wenn man vorher knapp vorbeigeschrammt ist. Vielen Dank für deine Schilderungen zum Nutzen dieser Webseite, die hoffentlich noch vielen Prüflingen wertvolle Dienste beim Training erweisen wird, und zu deinem Vorbereitungsaufwand.

Viele Grüße,

Stefan

Prüfung ISTQB Foundation Level

Hallo Stefan,

 

zunächst muss ich dir meinen Dank für diese Seite aussprechen. Vor allem die Tests sind unglaublich hilfreich.

Zu meiner Vorbereitung: Ich habe mich eine Woche lang vorbereitet. Dabei habe ich das Buch von Spillner verwendet und diese Seite. Die Vorbereitung ist zugegebenermaßen etwas knapp - jedenfalls vom zeitlichen Rahmen. Die Informationsquellen (Buch und die Tests hier auf der Seite) sind jedoch vollkommen ausreichend, sodass ich heute mit 75% bestanden habe.

Die Fragen ähneln sich auch sehr, da muss niemand Sorgen haben, dass er die Fragen in der Prüfung nicht wiedererkennt.

 Alles Gute, vielen Dank und weiter so!

 

Viele Grüße,

Daniel

Hallo Daniel,vielen Dank für

Hallo Daniel,

vielen Dank für das Lob! Es ist doch gerade in einem solchen Test wichtig, wenn man nicht von völlig anderen Fragen überrascht wird und die Schwerpunkte im Syllabus aufgrund der Übungsfragen mit Leben gefüllt bekommt. Es gibt ja nur eine offizielle Probeprüfung im Internet... Eine Woche Vorbereitungszeit ist echt knackig - im Selbststudium - Hut ab!

Dir auch vielen Dank für die Spende!

Viele Grüße,

Stefan

ISTQB Foundation Level & Agile Tester Extension

Als Grundlage für den Foundation Level habe ich das Buch von Spillner, eine Vorlesung an der TU, den Lehrplan und diese Seite benutzt und habe die Prüfung im Februar erfolgreich mit 87.5% bestanden.

Für die Erweiterung des "Agile Tester" habe ich lediglich den Lehrplan und diese Seite benutzt. Und habe die Prüfung Anfang dieses Monats erfolgreich bestanden (70%).

Ich selbst bin Student auf Bachelor Informatik, ohne finanzierenden Arbeitgeber und finde diese Seite eignet sich hervorragend für das Selbststudium. Einen Kursbesuch könnte ich mir nicht vorstellen, außer es würde mir finanziert werden. Diese Seite und der Lehrplan, mehr braucht man nicht ;-)

Vielen Dank und liebe Grüße,

Daniel

Hallo Daniel,danke für deine

Hallo Daniel,

danke für deine Rückmeldung! Genau für diesen Zweck habe ich die Lernplattform mit Hilfe der vielen von den Lernern eingesendeten Fragen erstellt - erworbenes Wissen soll nicht vom finanziellen Budget sondern von Fleiß und Durchhaltevermögen abhängen. Das du gleich zwei Prüfungen mit dieser Seite erfolgreich abgelegt hast zeigt wieder, das es im Selbststudium geht! Du kannst natürlich auch gerne weitere Fragen beisteuern, um den Wissensschatz zu erweitern...

Herzlichen Glückwunsch und vielleicht bis bald beim Advanced Level!

Grüße,

Stefan

ISTQB Foundation Level

Dieses war mein zweiter Anlauf. Beim ersten mal, nach einem 4 tägigen  Imbus Seminar, habe ich die Püfung leider um einen Punkt zuwenig nicht bestanden.  Gestern habe ich  den Test dann bestanden (82,5%)  :-)

Grundlage war das Buch von Spillner/Lenz, den Syllabs sowie die Testfragen aus dieser Seite. Kann das wirklich jedem nur empfehlen die Prüfungen hier systematisch Thema für Thema und auch die 40 Testfargen auf Zeit  zu absolvieren. Einige Fragen kamen in ähnlicher Form auch so in meinem Test vor.

Danke und Gruß

Hallo Garstonic,das war ja

Hallo Garstonic,

das war ja bitter. Aber nun hast du es ja super bestanden! Freut mich für dich!

Vielen Dank für deine Empfehlung und viel Erfolg weiterhin!

Viele Grüße,

Stefan

s3Tester

Hallo Stefan,

habe gestern auch den Test bestanden (80%). Grundlage war das Buch von Spillner/Lenz sowie deine Testfragen. Kann das wirklich jedem nur empfehlen die Prüfungen hier testweise zu absolvieren.Viele Fragen kamen in ähnlicher Form auch so in meinem Test vor. Da ich Berufseinsteiger bin, werde ich mich jetzt erstmal auf die Praxis konzentrieren und einarbeiten. Habe jedoch vor zu einem späteren Zeitpunkt den Advanced Test zu machen.

Danke und Gruß

Hi,danke für das Feedback!

Hi,

danke für das Feedback! Damit ist schon eine Frage eines Forennutzers beantwortet. Viel Glück zu deinem schönen Prüfungsergebnis und viel Erfolg weiterhin!

Grüße,

Stefan

ISTQB Foundation Level

Hallo Zusammen,

den ISTQB CTFL im Selbststudium zu meistern ist durchaus möglich und machbar!

Diese Woche hatte ich nach 2 wöchigem Selbststudium meine Prüfung abgelegt: 90%. Yes!

Ich selbst hatte das Buch von Spillner & Linz einmal als Grundlage durchgelesen,

den Syllabs 2 mal durchgelesen und danach mein Wissen mithilfe dieser Seite abgeprüft.

Und diese Seite war für mich wirklich eine große Hilfe. Denn die Fragen hier überdecken sich weitestgehend mit den Prüfungsfragen.

Deswegen, vielen Dank an Stefan und allen Sonstigen, welche an dieser Plattform in irgendeiner Weise beteiligt sind. Danke euch und habt ne schöne Zeit!

Hallo Testziel,Gratualation

Hallo Testziel,

Gratualation zur Zielerreichung ;-) ! Freut mich, dass dir die Übungsfragen gute Dienste erwiesen haben und du solch ein gutes Prüfungsergebnis erzielt hast!

Viele Grüße,

Stefan

Foundation Level

Vorrausschickend muss ich sagen, dass ich aufgrund einer 50 Stunden Woche + Samstagsarbeit im letzten Monat keine Zeit hatte den Syllabus, oder das Buch von Spillner & Linz zu lesen. Zur Vorbereitung hatte ich "lediglich" den 12 stündigen Onlinekurs (Videos) von Udemy und 4 Tage intensives pauken mit dieser Lernplattform. Zusammenfassend kann ich nun sagen, dass meiner Meinung nach der Udemy Onlinekurs (deutsche Version) totaler Mist ist, diese Lernplattform es allerdings mehr als rausgerissen hat (90%).

Vielen Dank an alle Beteiligten dieser Lernplattform!!!

Hallo daSlayer87,du Armer,

Hallo daSlayer87,

du Armer, das ist ja übel! Danke für die Info, den Onlinekurs kannte ich noch gar nicht und werde ich dann wohl auch nicht... Supe von dir zu hören, dass du mit den Übungsfragen hier auf dieses tolle Resultat gekommen bist! 5 Tage sind schon ganz schön flott!

Herzlichen Glückwunsch und ein bisschen Erholung,

Stefan

Foundation level

Ich habe gestern die Prüfung mit 90% bestanden, nachdem ich mich 5 Wochen neben Familie und Job vor allem mit dem Lehrbuch darauf vorbereitet hatte. Die Übungsfragen auf dieser Seite sind sehr gut und reaitätsnahe. Einige Fragen in der Prüfung kannte ich aus ähnlichen Beispielen von hier.

Insgesamt haben mir die Probeprüfungen dieser Seite vorher die Sicherheit gegeben, gut vorbereitet in die Prüfung zu gehen. Genaues Lesen ist in der Prüfung unbedingt notwendig, aber das sollte für einen Tester doch ohnehin selbstverständlich sein.

Hi,das freut mich sehr, dass

Hi,

das freut mich sehr, dass du diese vielen wichtigen Dinge parallelisieren konntest!  Vielen Dank für das Lob zur Qualität der Trainingsfragen! Ja, gerade für die Leute, die die Prüfung aufs erste mal bestehen wollen, ist es wichtig eine ausreichende Sicherheit zu bekommen, dass sie den Stoff verinnerlicht haben. Mit 90% hast du eine sehr gute Sicherheit erreicht!

Ja man kann es nicht genug betonen: Genau lesen, da die Fragen immer wieder modifiziert werden können. Stumpfes Auswendiglernen der Fragen bringt hier nichts.

Grüße,

Stefan

ISTQB Foundation Level

Hallo,

vielen vielen Dank für die Seite. Ich weiß nicht, ob mein Eintrag verschwunden ist oder ob ich vergessen hatte einen zu erstellen.

Ich hatte Foundation Level ISTQB im Januar 2016 bestanden. Ich habe zwei ganze Woche von morgens bis abends die Fragen gelernt.

Im Dezember hatte ich auch gelernt, aber nur das Skript und Fragen von Syllabus und leider nicht bestanden.

Ich lerne jetzt für Advanced. Ich werde demnächst auch spenden. Nochmals danke.

Gruss

Hallo,Danke für dein

Hallo,

Danke für dein Feedback! Sofern du mit einem Nutzerkonto hier etwas schreibst, ist es sofort veröffentlicht. Da war jedoch nix.

Dann hat ja diese Lernplattform dir den letzten Schub gegeben. Viel Erfolg beim Advanced Level!

Viele Grüße,

Stefan

Glückwunsch

Hallo EAP,

 

glückwunsch dass du die Foundation Level ISTQB bestanden hast.

Übrigens, ich bin auch jetzt in der Vorbereitung für Advanced Level. Welche genauer von Advances Level machst du denn? Vielleicht können wir uns gegenseitig unterstützen.

 

LG

 

superrico

Re

Hallo superrico,

danke.

Ach so hatte ich vergessen zu schreiben :) Advanced Test Analyst. Wie meinst du unterstützen?

Hallo zusammen,zunächst ganz

Hallo zusammen,

zunächst ganz herzlichen Dank an diese Seite auch insbesondere an Stefan.

Ich habe gestern die CTFL mit 85%  im Selbststudium bestanden. Die Datenbank hat mir sehr geholfen. Ich würde sagen, dass es ohne die Vorbereitung mit dieser Seite sicherlich schwer für mich wäre, die Prüfung zu bestehen. 

Ich habe zwei Woche lang hart mit  ISTQB Syllabus und Glossar und diesem Plattform gelernt.  Am Anfang konnte ich gerade mit 50% der Probeprüfung schaffen. Nachdem ich alle Frage von Datenbank durchgearbeitet habe, konnte ich am Ende mit 90% der Probeprüfung schaffen. 

Ich kann diese Datenbank nur weiterempfehlen. 

Beste Grüße und nochmals Danke,

su1868

PS: wollte gerne spendieren, schick bitte die Bankverbindung an mich per mail.

CTFL bestanden

Hallo zusammen und insb. an Stefan,

zunächst ein herzliches Dankeschön für diese Seite.

Zur Vorbereitung auf die Prüfung hat die Datenbank wirklich gut geholfen. Zwei der hier gestellten Fragen kamen sogar eins zu eins in meiner Prüfung vor. Und auch sonst decken die Fragen in der Datenbank das abgefragte Wissenspektrum sehr gut ab. Das hat dann zu meinem Bestehen mit 90% geführt.

Insgesamt muss ich aber auch sagen, dass ich die Prüfung als recht einfach empfunden habe. Zur Vorbereitung habe ich lediglich den Syllabus durchgelesen und etwa 10 Übungsprüfungen absolviert. Für Leute die bereits mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung haben sollte sich das meiste logisch ergeben.

Ich wünsche allen Weiteren noch viel Erfolg.

Hallo BastiGo,ich gratuliere

Hallo BastiGo,

ich gratuliere dir zu deinem super Ergebnis! Schön zu hören, dass es für dich mit deiner Vorerfahrung gut zu machen war. Gerade in solchen Fälle, ist das Selbststudium eine tolle Sache und spart einen Zeit und Geld, da man ortsunabhängig lernen kann. Das die Prüfungsvorbereitung mit den hier veröffentlichten Fragen dir sehr gut geholfen hat freut mich sehr!

Dir auch viel Erfolg weiterhin!

Grüße,

Stefan

Ja nun... auch bestanden....

Hallo zusammen,

die Prüfung CTFL habe ich nun auch hinter mir und bestanden. Aber ich stelle die Sinnhaftigkeit dahinter ein wenig in Frage. Die Auswahl der Fragen konzentriert sich zu wenig auf das Profil eines Testers / Test Analysten. Oder anders: das Zertifikat zu haben sagt nix darüber aus ob man ein guter TA ist oder nicht.

Für alle die es noch schaffen wollen: Ich habe nur das Buch gelesen (Basiswissen SW Test) und hier ein paar mal die Fragen durchgeklickt. Reicht.
Vielen Dank für die wirklich gut gemachte Website und an alle die hier die Fragen eingestellt haben!

 

Hallo WokaWoka,herzlichen

Hallo WokaWoka,

herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und danke für deine Einschätzung! Meiner Meinung ist der CTFL insbesondere dafür da Personen an das systematische Testen heranzuführen und ein standardisiertes Fachvokabular beizubringen. Gerade in verteilten Teams ist Letzteres sehr wichtig, um sich nicht misszuverstehen. Für das was du möchtest bräuchte es einen theoretischen und einen praktischen Teil (wie beim Autoführerschein bspw.). Eine interessante Idee. Die Zertifizierung ist nichts desto trotz sehr gefragt, wenn man als Selbstständiger seine Leistungen anbieten oder bei einem Auswahlverfahren aus der Masse hervorzustechen.

Viele Grüße,

Stefan

Hallo Stefan,danke für deine

Hallo Stefan,

danke für deine Einschätzung! Ich stimme dir voll zu das gerade das Wording in großen Teams einheitlich sein soll und von sofern aus ist das Buch wirklich empfehlenswert und eine gute Grundlage. Wenn auch mal der Sprachschatz etwas aktualisiert werden könnte ...Testrahmen....

Am Ende des Tages empfinde ich das als eine große Gelddruckmaschine für die Unternehmen die die Kurse anbieten. Und glaub mir - ich führe sehr oft Einstellungsgespräche wo die Elementaren Sachen echt nicht sitzen...

Vielen Dank für die Hege- Pflege dieses Portals!

Hallo,am zweiten Punkt setzt

Hallo,

am zweiten Punkt setzt ja diese Seite an...

Viele Grüße,

Stefan

CTFL bestanden

Ich habe heute die CTFL Prüfung abgelegt und mit 93 % bestanden.

Zur Prüfungsvorbereitung nutzte ich Spillner / Linz "Basiswissen Softwaretest", ISTQB Syllabus und Glossar und diese hervorragende Plattform. Die Prüfungsaufgaben mit den zugehörigen erklärenden Kommentaren hier sind eine sehr gute Ergänzung zum Lesestoff und bereiten gut auf die Prüfung vor.

Wie bereits andere erwähnten, sollte man in der Prüfung die Fragen sehr genau lesen; auch wenn manche Fragen recht ähnlich sind, im Detail sind die Unterschiede doch entscheidend.

Danke für diese Plattform an Stefan und allen angehenden Testern viel Erfolg!

Hallo

Hallo Bahnsteigkarte,

herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Ergebnis! Ja, da stimme ich dir zu: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, d.h. also am Besten die Frage 2 Mal lesen.

Danke für deine positive Rückmeldung zur Lernplattform!

Viele Grüße,

Stefan

Auch bestanden!!!

Hallo zusammen,

auch ich hab den CT-FL bestanden (88%).

Die Seite ist dabei sehr, sehr hilfreich gewesen. Auch wenn die Fragen natürlich nicht genau dem entsprechen, was in der Prüfung abgefragt wird, vermitteln sie doch einen Eindruck, was da auf einen zukommt. Und inhaltlich sind die Fragen hier ziemlich nah an denPrüfungsfragen dran.

Danke für die Seite!

vg

stwu2001

Hallo stwu2001,vielen Dank

Hallo stwu2001,

vielen Dank für dein Lob! Viel Erfolg weiterhin!

Viele Grüße,

Stefan

Root ist gut...

Heute bestanden

Hallo,

habe gerade die ISTQb foundation level Prüfung bestanden. Man muss erwähnen das man sich die Fragen in der Prüfung sehr genau durchlesen muss.

Jetzt geht es weiter mit dem Test Manager. Werde natürlich wieder hier auf die hervorragende Seite zurück greifen.

 

Beste Grüße,

anwald